SilentFiber SCHALLSCHUTZPLATTE

Schallschutzplatte

Der Einbau unserer Hanf-Schallschutzplatten ist kinderleicht und auch ohne technisches Know-how gut zu bewerkstelligen. Sie können selbstverständlich aber auch unseren Montageservice nutzen.

SilentFiber SCHALLSCHUTZPLATTE

Sie können mal wieder nicht schlafen, weil die Geräusche aus den benachbarten Räumen oder von der Straße einfach nicht auszublenden sind? Konzentriertes Arbeiten im Homeoffice ist auch nicht möglich? Dann sollten Sie den Schallschutz in Ihrem Zuhause verbessern! Die einfachste und unkomplizierteste Lösung hierfür: SilentFiber-Schallschutzplatten aus Hanf. Sie sorgen für mehr Privatsphäre sowie ruhigere Nerven und verbessern Ihre Lebensqualität dadurch maßgeblich.

Warum unsere Schallschutzplatten die unkomplizierteste Lösung sind? Sie lassen sich auf einer Vielzahl an Untergründen anbringen und sind dadurch nahezu für jede Wand geeignet. Um die Platten anzubringen, benötigen Sie lediglich einen Kleber und Basis-Montagewerkzeug. Beides können Sie selbstverständlich gemeinsam mit unseren Schallschutzplatten erwerben. Ist der Schallschutz an der Wand, muss er nur noch verkleidet und anschließend gegebenenfalls gestrichen werden. Schauen Sie für Montage-Tipps und mehr Informationen gern hier vorbei.

So funktionieren unsere Schallschutzplatten

Treffen Schallwellen auf eine Fläche wie beispielsweise eine Betonwand, dringt ein Teil in das Material ein und der andere Teil wird reflektiert. Je nach Material der Aufprall-Fläche und nach Winkel des Aufpralls wird mehr oder weniger Schall reflektiert. Der Winkel lässt sich eher nicht beeinflussen, das Material an Ihrer Wand allerdings schon. Um die Reflektion zu minimieren, gilt es Material zu verwenden, das mitschwingt, sobald die Schallwelle auf die Fläche trifft. Und genau das ist bei unseren Schallschutzplatten aus Hanf der Fall. In der Naturfaser befindet sich eine Vielzahl an Hohlräumen, welche die Schallenergie brechen. So wird der Rückschall abgefedert und in Ihrem Zuhause wird es leiser. Doch die SilentFiber-Schallschutzplatten überzeugen nicht nur durch eine unkomplizierte Montage und eine effektive Reduzierung des Lärms, sondern auch durch den Effekt der Wärmedämmung, den sie mit sich bringen. Zudem handelt es sich um ein ökologisches Produkt, da es die Abfallstoffe der Hanfindustrie verwertet und regional sowie emissionsfrei produziert wird.

schallschutzplatte-bei-silentfiber.net

Überzeugen Sie sich selbst von der Funktionalität unserer Schallschutzplatten

Wir wissen: Bilder und Videos sagen mehr als tausend Worte. Daher haben wir für Sie ein Video erstellt, in dem Sie sich von der Effektivität unser Schallschutzplatten überzeugen können. Zudem möchten wir Ihnen auch demonstrieren, dass unsere Platten wirklich so einfach montiert werden können, wie wir es sagen. Unseren Worten lassen wir im Video rechts Taten folgen.

 

So hört es sich an, wenn Ihr Nachbar Musik hört – mit und ohne unsere SilentFiber-Schallschutzplatten.

Schallschutzplatten
sind an die Wand geklebt
Gipskartonplatten
werden mit dem Quick & Easy Kleber auf die Schallschutzplatte geklebt
Verspachteln
der Gipskartonplatten
Voriger
Nächster

Die SilentFiber SCHALLSCHUTZPLATTE

Produktinformationen zu unseren Schallschutzplatten

Hanfstroh

Österreich

60 x 80 cm

10 Platten pro Bund

4,8 m² pro Bund

4 cm

Die Wand zur Lärmquelle muss vollflächig mit der SilentFiber Schallschutzplatte belegt werden.

Ihr Kontakt zu uns

Haben Sie Fragen zu unseren Schallschutzplatten oder der Montage? Dann zögern Sie nicht, uns anzusprechen. Wir beraten Sie gern ausführlich und geben Ihnen weitere Informationen zum Thema Schallschutz. So verwandeln Sie Ihr Zuhause schnell (wieder) in den Ruhepol, der es eigentlich sein sollte. Sie erreichen uns telefonisch unter 00436509110614, per Mail an info@silentfiber.net oder unkompliziert über unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Häufig gestellte Fragen zum Thema Schallschutz

Nein, dies reicht nicht. Man unterscheidet zwischen AKUSTIKPLATTEN und SCHALLSCHUTZPLATTEN. Akustikplatten reduzieren lediglich das Echo innerhalb eines Raumes. Sie helfen daher nicht, den Lärm vom Nachbarn oder der lauten Straße zu verringern.

Um Ihre Räume besser vor Schall zu isolieren und die Lautstärke von außen zu reduzieren, müssen Sie unsere SilentFiber-Schallschutzplatten verwenden.

Um Ihren Nachbarn weniger zu hören,  können Sie die SilentFiber SCHALLSCHUTZPLATTE an der Wand zum Nachbarn einbauen.

Je nach Aufbau und Untergrund kann eine Verbesserung um 5–10 dB erreicht werden.

Das mag sich zunächst nicht nach viel anhören. Doch: Eine Verbesserung um 10 dB ist eine Halbierung der empfundenen Lautstärke. Sie hören Ihren Nachbarn nur noch halb so laut – das klingt schon besser, oder?

Möchten Sie die Wand zu einer anderen Wohnung oder zur Straße hin schalldichter machen, haben Sie nur die Möglichkeit, die Schallschutzplatten an Ihrer eigenen Wand anzubringen. Geht es darum, innerhalb der eigenen Wohnung oder des Hauses einzelne Räume besser voneinander abzugrenzen, haben Sie die freie Wahl. Auf welcher Seite Sie die Platten einbauen, ist hierbei egal. Im Optimalfall wählen Sie den Raum aus, in dem sich weniger Leitungen in der Wand befinden, um die Anbringung so einfach wie möglich zu gestalten.