Produkt Übersicht SlientFiber Akustikplatten

Wie unterstützen die SilentFiber Akustikplatten eine gute Raumakustik?

In den 60’er Jahren waren es Teppiche, schwere Vorhänge und Polstermöbel, die den Schall geschluckt haben.
Heute baut man anders: offen, modern mit viel Glas, keinen Vorhängen, wenigen Möbeln und glatten Flächen.

Was passiert mit dem Schall? Er wird zum Großteil reflektiert. Und so gibt es ein störendes Echo im Raum.

Die SilentFiber Akustikplatten übernehmen die Aufgabe der Teppiche und Polstermöbel. Sie nehmen den Schall auf und reduzieren so das Echo. Das ist auch wichtig für Ihr Wohlbefinden.

Fragen zur Raumakustik, die wir immer wieder gefragt werden

Ob Sie die Platten an der Decke oder an der Wand anbringen ist letztlich egal.
Für die Montage an der Wand und an der Decke bieten wir Montagematerial an.

Die Platten sollten im ganzen Raum verteilt angebracht werden. Sie können mehrere Platten miteinander kombinieren und mehrere dieser „Einheiten“ im Raum verteilen. Für die Planung haben wir einen online 3D Planer.
Die SilentFiber Akustikplatten helfen nicht den Lärm vom Nachbarn oder der lauten Straße zu verringern. Sie reduzieren den „Hall“ innerhalb eines Raumes – für eine bessere Raumakustik.

Sie brauchen Muster? Einfach hier bestellen:

Wird geladen...

* Erforderlich