Unser erster Herzschlag erzeugt Schall

Im ersten Drittel der Schwangerschaft entwickeln sich die Organe. Ab der 5. Schwangerschaftswoche beginnt das Herz zu schlagen. Und schon der erste Herzschlag erzeugt Schall.

"Eine völlige Abwesenheit von Schall gibt es nicht"

Das Sehen können wir kontrollieren – nicht aber das Hören. Das Gehör ist ein Sinn, der uns warnen und vor Gefahren schützen soll. Schon im Mutterleib liefert es Informationen, die wir zur Orientierung in unserer Umwelt brauchen. Auch hinter unserem Rücken können wir hören woher ein Geräusch oder eine Gefahr kommt. Zu unserem eigenen Schutz können wir daher diesen Sinn nicht ausschalten.
Heute sind wir ganz neuen Schallquellen ausgesetzt. Es ist nicht mehr das Feuer, das uns bedroht. Klimaanlagen senden zum beispiel ähnlich hohe Töne aus und belasten unsere Wahrnehmenung. 

"Die SilentFiber Akustikplatten helfen den unerwünschten Schall zu reduzieren"

Schalls wird in den SilentFiber Akustikplatten absorbiet. Sie helfen dabei den Schall in einem Raum zu reduzieren und die neue Belastung für Sie zu reduzieren. Damit Sie wie ein Baby ruhig und entspannt schlafen können…

Share this post

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Menü schließen
×

Warenkorb