Schallschutz im Büro: Besprechungsraum Fa. Synthesa

Gerade in Besprechungsräumen ist eine gute Raumakustik wichtig. Wieso? Weil Sie sich durch die optimale Raumakustik viel besser auf Ihre KollegInnen konzentrieren können. Schließlich wollen Sie möglichst gut verstehen, was gesagt wird… oder?

Die Herausforderung von bestem Schallschutz im Büro:

Im Zuge des Neubaus des Bürogebäudes entschied man sich für eine umweltfreundliche Alternative der Akustikdecke

Raumgröße:
23 m

Verwendetes Produkt:
SilentFiber Rasterplatte

Farben:
Flachsvlies

Fläche der Absorber:
20,5 m2 (54 Platten)

Nähere Details, wie der Schallschutz im Büro verbessert wurde:

Im Zuge des Neubaus des Firmengebäudes der Fa. Synthesa entschied man sich dazu das herkömmliche Schienensystem der Akustikdecke mit einer umweltfreundlichen Raumakustiklösung zu versehen. So fiel die Entscheidung auf die Rasterplatte mit der Flachs-Vlies-Oberfläche. Wie auf den Fotos gut ersichtlich wird durch diese Oberfläche eine natürliche Atmosphäre geschaffen. Durch die besondere Struktur der SilentFiber Rasterplatten wird ein sehr hochwertiger und individueller Raumeindruck erreicht. Zusätzlich sind die Rohstoffe sowohl für die Rasterplatte als auch für das Flachs-Vlies nicht chemisch behandelt und aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt – also die ideale umweltfreundliche Alternative.

Share this post

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Menü schließen
×

Warenkorb