Akustikplatten – Flammschutzmittel

 

Welche Flammschutzmittel werden für die nachhaltigen SilentFiber Akustikplatten verwendet?

 

Hanf Akustikplatte:

Die Hanf Austikplatte besteht aus drei Komponenten:

  • Hanfstroh
  • Bico-Bindefaser
  • Flammschutzmittel

Als Flammschutzmittel wird ein Salz verwendet. Dieses Ammoniumphosphat hat eine Lebensmittelzulassung und wird auh in Backpulver zum Beispiel verwendet. Das Flammschutzmittel wird in einem patentierten Verfahren in einer sehr geringen Menge aufgebracht. Der Anteil an der fertigen Schallschutzplatte liegt bei weniger als 1%.

Share Our Knowledge

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email